Begegnen wir uns am Wiener Zentralfriedhof

Die Friedhöfe Wien GmbH bietet Führungen und Workshops am Wiener Zentralfriedhof an. Besonderes Augenmerk wird dabei auf friedhofsspezifische Themen gelegt. Sehenswert sind insbesondere die Ehrengräber, Sondergrabstätten oder die Friedhofskirche. Stöbern Sie durch unsere Angebote und entdecken Sie den Wiener Zentralfriedhof in all seinen Facetten!

Alltag am Wiener Zentralfriedhof

Alltag am Wiener Zentralfriedhof


Nachtführung am Wiener Zentralfriedhof 

GabiTours bietet spannende und unvergessliche Nachtführungen am Wiener Zentralfriedhof an.  

Mehr Informationen finden Sie auf der Website von GabiTours.

Kunstworkshops unter dem Motto „Paint your Souvenir“

Der Wiener Zentralfriedhof wird zum kreativen Erlebnis

Auch im Sommer 2021 erwartet KunstliebhaberInnen ein besonderes Erlebnis: der Wiener Zentralfriedhof kann nun kreativ erlebt werden. Gemeinsam mit erfahrenen und geübten KünstlerInnen aus Wien und Umgebung können Interessierte – egal, ob mit oder ohne Vorkenntnisse – in Kunstworkshops Mozart-, Falco- oder Beethoven-Portraits malen, während sie sich von der traumhaften Flora und Fauna und der historischen Kulisse des Wiener Zentralfriedhofs inspirieren lassen.

„Paint Your Souvenir“-Workshops werden neben Deutsch und Englisch in vielen weiteren Sprachen wie Russisch, Türkisch, Spanisch oder Tschechisch, angeboten, um die TeilnehmerInnen bestmöglich zu ihrem einzigartigen, selbst gemalten Andenken anzuleiten. Auch das benötigte Material wird von „Paint Your Souvenir“ bereitgestellt.

Geplante Termine und Motive am Wiener Zentralfriedhof: 

  • Samstag, 05.6. Mozart
  • Samstag, 22.06. Falco
  • Samstag, 10.07. Beethoven
  • Samstag, 31.7. Mozart
  • Samstag, 28.8. Falco
  • Samstag, 25.9. Beethoven

Die Workshops finden jeweils von 15:00 bis 17:30 Uhr statt.

Tickets 


Art Adventure

Unter dem Motto „Paint your Souvenir“ schafft Melanie Eckl-Kerber, Gründerin des Start-Ups “Art Adventure”, ein innovatives touristisches Angebot der besonderen ART: Unter genauer Schritt-für-Schritt-Anleitung durch lokale KünstlerInnen werden die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland wie das Schloss Belvedere, das Riesenrad, der Neusiedlersee aber auch berühmte Persönlichkeiten wie Mozart, Beethoven oder Falco hautnah gemalt. Das Team von “Paint Your Souvenir” schafft so bleibende Erinnerungen an den Urlaub in Österreich. Die Zielgruppe sind vor allem Privatpersonen, aber auch Veranstaltungen wie Team-Building oder Geburtstagsfeiern. Exklusiv veranstaltet Art Adventure auch Kunstworkshops für Gruppenreisende.

Musikalischer Spaziergang auf den Friedhöfen Dornbach und Hernals

Musikalische Friedhofsgeschichten

Ein besinnlich-musikalischer Rundgang durch die Friedhöfe Dornbach und Hernals. Erleben Sie kurzweilige Geschichten über bedeutsame Persönlichkeiten: Wilhelm Wiesberg, Franz Paul Fiebrich, Anton Strohmayer, Hansi Lang, Johann und Josef Schrammel, Christine
Nöstlinger, Johann Gschwandner und Josef Bratfisch, oder die Sängerinnen Mizzi Starecek,
Betty Fischer, das “Lercherl von Hernals”, u.a.

Lauschen Sie dabei lebendiger Schrammelmusik, die ihre Ursprünge in Hernals und Dornbach
findet und die Beziehung der Brüder Schrammel zu diesen Stadtteilen vertont.

Eintrittspreis: € 25,-
Rundgang mit Musik: ca. 75 Minuten ab 16 Uhr
Der Rundgang findet unter Einhaltung aller zu diesem Zeitpunkt geltenden Corona-Abstandsregeln statt.

Ausführende Personen:
Peter Havlicek, Kontragitarre, Sing- und Erzählstimme
Ein singender, spielender oder erzählender Gast
Margit Ulm dudelt bei Mizzi Stareceks Grab und empfängt Sie in ihrer Greißlerei „Zur goldenen Ameise“

Termine:

  • Samstag 31.7.2021, 16:00 Uhr, Treffpunkt:
    Haupteingang Hernalser Friedhof 
    mit speziellem Gast: Karl Ferdinand Kratzl - Rezitation
  • Samstag 11.9. 2021 16:00 Treffpunkt:
    Haupteingang Hernalser Friedhof
    mit speziellem Gast: Martin Zrost - Gesang, Gitarre, Klarinetten
  • Samstag 25.9. 2021 16:00 Treffpunkt:
    Haupteingang Hernalser Friedhof
    mit speziellem Gast: Walther Soyka – Chromatische Knopfharmonika
  • Samstag 9.10. 2021 16:00 Treffpunkt:
    Haupteingang Dornbacher Friedhof
    mit speziellem Gast: Traude Holzer – Gesang
  • Samstag 30.10. 2021 16:00 Treffpunkt:
    Haupteingang Dornbacher Friedhof
    mit speziellem Gast: Robert Kolar – Gesang, Rezitation

Weitere Informationen und Buchung: www.peterhavlicek.at/mfg

Hearonymus Audioguide

Ob Beethoven oder Schubert, Falco oder Udo Jürgens – wer über den Wiener Zentralfriedhof spaziert, wird so einige berühmte Namen entdecken. Mit seinen rund 145 Jahren hat der Wiener Zentralfriedhof nicht nur geschichtlich viel zu bieten, auch architektonisch und in Bezug auf Flora und Fauna gibt es einiges zu entdecken.

NEU: Smart-Audio-Guide für Wiener Zentralfriedhof

Der außergewöhnliche Friedhof lässt sich jetzt auch mit dem Handy erkunden. Zeit- und ortsunabhängig können berühmte Persönlichkeiten, Gedenkplätze und Begegnungs- und Naturräume besucht werden. Die Hearonymus-App und der Audioguide „Wiener Zentralfriedhof“ übernehmen hierbei die Funktion eines interaktiven Guides. Mit zwei Klicks ist die App auf das eigene Smartphone heruntergeladen, der Audioguide kann nach Belieben auf Deutsch oder Englisch unbegrenzt, ortsunabhängig und auch ohne Internetverbindung abgespielt werden.

Individuelle Weggestaltung durch integrierte Karte

Die Navigation der integrierten Karte ermöglicht eine flexible Nutzung. Während Ihrer Entdeckungsreise über den Wiener Zentralfriedhof beginnt es zu regnen? Kein Problem, einfach Route abkürzen und am nächsten Tag wiederkommen. Nach dem Download kann der Guide offline verwendet werden, erfordert kein Datenvolumen oder WLAN und die Touren können nach Belieben auch von zu Hause aus wiedererlebt werden.

Kostenlose Hearonymus App

Die App kann kostenlos über den App Store oder über Google Play geladen werden, die Audioguides für Wiener Zentralfriedhof und das Bestattungsmuseum kosten je 6,99 Euro. Es besteht die Möglichkeit, den jeweiligen Audioguide auch vor Ort zu erwerben, dann gilt ein ermäßigter Preis von 5,00 Euro. 

Quicklink zum Guide:

Einfach den QR Code scannen und die Hearonymus App kostenlos installieren. Bei nochmaligem Scan gelangen Sie zum Wiener Zentralfriedhof Guide.
Preis: 6,99€
 

TIPP: Guide erst vor Ort herunter laden und Rabattcode nutzen!
Rabattcode beim Portier erhältlich (vergünstigter Preis 5,00 € gültig nur bei Barzahlung) 

Weitere Informationen zu Hearonymus finden Sie hier

Für sonstige Fragen kontaktieren Sie bitte den Wiener Zentralfriedhof Infopoint, Telefon: (01) 534 69 - 28405E-Mail Anfrage

AR Tours

Jeder Friedhof gleicht einer Schatzkammer an Erinnerungen und Geschichten, einer Fundgrube an architektonischen und historischen Sehenswürdigkeiten. Erleben Sie sechs von Europas bedeutensten Friedhöfen einmal ganz anders – mit der kostenlosen ARtour App (erhältlich bei Google Play sowie im Apple App Store).

Lassen Sie sich durch folgende Friedhöfe führen:

  • Glasnevin Friedhof (Irland/Dublin)
  • Wiener Zentralfriedhof 
  • Friedhof Oletta (Frankreich)
  • La Carriona Friedhof (Spanien – Avileś)
  • Friedhof Plečnik's Žale (Slowenien/ Ljubljana)
  • Friedhof Pobrežje (Slowenien/Maribor)

Entdecken Sie, was diese besonderen Orte zu bieten haben und erfahren Sie mehr über die Menschen und ihre Geschichten. Öffnen Sie die App, wählen Sie eine Route oder einen interessanten Punkt  aus und schon erhalten Sie die Richtung, ausführliche Erklärungen und weitere nützliche Informationen. Sie wollen die Hände frei habe? Aktivieren Sie die ARTOUR App und stecken Sie das Handy weg - sobald Sie sich in der Nähe einer Sehenswürdigkeit befinden, macht Sie die App durch Vibration darauf aufmerksam. Mit dem Augmented Reality Modus können interessante Punkte außerdem direkt live auf Ihrem Handy betrachtet werden. 

Weitere Informationen zu den AR Tours finden Sie hier.

Die Umsetzung der kostenlosen ARtours wurde durch ein EUCEMET Projekt ermöglicht und mit Mitteln des Kulturprogrammes der Europäischen Kommission finanziert.