Führungen

Den Wiener Zentralfriedhof geführt erkunden. Wir führen Sie unter anderem zu den Ehrengräbern, Sondergrabstätten und vieles Mehr.

Die Friedhöfe Wien GmbH bietet in den Monaten April, Mai, Juni, September und Oktober am Wiener Zentralfriedhof an. Besonderes Augenmerk wird dabei auf friedhofsspezifische Themen gelegt. Sehenswertes wie etwa die Ehrengräber, Sondergrabstätten oder die Friedhofskirche werden miteinbezogen. Darüber hinaus geben wir einen Einblick in die beruflichen Betätigungsfelder auf einem Friedhof.  

Unsere Gäste sind beeindruckt

„Die gelungene Mischung aus geschichtlichen Informationen, wissenswerten Friedhofsthemen der Gegenwart, interessanten Einblicken in den täglichen Friedhofsalltag und berührenden Anekdoten rund um die Themen Leben und Tod und das in Mitten eines Areals, wo sich historische Denkmäler und unterschiedliche Landschaftsbereiche treffen - einem Ort der trotz seiner Weitläufigkeit eine fast schon intime Geborgenheit ausstrahlt – ist unvergesslich. Die positiven Eindrücke schwingen noch Stunden später nach……“

Führungstermine  
  • Die Führungen finden nur gegen Voranmeldung statt.
  • Dauer: ca. zwei Stunden
  • Sprache: deutsch    
Voranmeldung erforderlich
  • Per E-Mail unter zentralfriedhof@friedhoefewien.at
  • Per Telefon Hr. Josef Kirchberger  Tel.: +43 (1) 534 69 DW 28404 
                        Fr.  Susanne Strauss    Tel.: +43 (1) 534 69 DW 28402
  • oder persönlich im Infopoint des Wiener Zentralfriedhofs (Tor 2)  
Konditionen

Die Teilnahme an den Führungen über den Wiener Zentralfriedhof ist kostenpflichtig. Bei Kindern unter 14 Jahren ist eine volljährige Begleitperson erforderlich. Die Führungen dauern 1 ½ bis 2 Stunden und finden bei jedem zumutbaren Wetter statt.  

Bearbeitung Ihres Auftrags, Wartezeiten und Verhinderung

Erst durch Ihre Gegenzeichnung (E-Mail, Fax) der Buchungsbestätigung durch den Infopoint des Wiener Zentralfriedhofes, gilt die Führung als fix gebucht. Sind umfangreiche Vorbereitungsarbeiten für eine Privatführung nötig, werden diese separat verrechnet. Bis 15 Minuten nach dem vereinbarten Termin wird auf die Gruppe gewartet. Bei Verspätung besteht kein Anspruch auf eine Führung in vollem Umfang. Bitte kontaktieren Sie bei Verspätung den Infopoint unter der Telefonnummer: +43 (0)1 534 69 28405.  

Bezahlung und Stornobedingungen

Bitte zahlen Sie vor Ort in bar gegen Rechnung. Stornobedingungen lt. Richtlinien der Wirtschaftskammer Wien: Sollte Ihnen etwas dazwischen gekommen sein, stornieren wir Ihre Führung bis 14 Tage vor der Führung kostenlos, bis 3 Tage vor Führungsbeginn verrechnen wir 50 % des vereinbarten Honorars. Innerhalb von 3 Tagen oder bei Nichterscheinen der Gruppe wird das vereinbarte Honorar zu 100% in Rechnung gestellt. Kommt eine Führung auf Grund höherer Gewalt (Streik, Naturkatastrophen) nicht zustande, fällt kein Storno an. Stornierungen können nur schriftlich anerkannt werden, ein kurzes Mail genügt.  

Preise pro Person inkl. 20 % USt.  
  • Kinder unter 14 Jahren und Schulgruppen € 5,00
    Begleitperson gratis, ab 15 Personen eine Person gratis  
  • Erwachsene € 12,00
    Ab 10 Personen eine Person gratis     
  • Ermäßigter Preis € 5,00
    für behinderte Menschen, Studenten und Präsenzdiener    
Themen der Führung  

Die Friedhöfe Wien GmbH Beschreibung der Firmenstruktur und Aufgaben der Friedhöfe Wien GmbH

  • Die Geschichte des Wiener Zentralfriedhofs
    Die Planung, Entwicklung und Erweiterung der bedeutendsten Begräbnisstätte Wiens
  • Der Friedhof als Parklandschaft und Naturgarten
    Unsere Friedhöfe – mehr als nur Begräbnisstätte – Orte mit einer einzigartigen Fauna und Flora
  • Der Waldfriedhof und besondere Urnengräber
    Alternative Bestattungsformen ohne Pflegebedarf
  • Sondergrabstätten
    Gedenkstätte für Personen die ihren Körper der Wissenschaft zur Verfügung gestellt haben,
    konfessionell geführte Gräbergruppen,
    Mahnmale zum Gedenken an schlimme Zeiten
  • Die Gedenkstätte der Gruppe 40
    Zum Gedenken an die Opfer des nationalsozialistischen Unrechtsregimes
  • Die berühmtesten Ehrengräber
    Auf den Spuren des Lebens der kulturellen und politischen Gesellschaft
  • Die Friedhofskirche „Zum Heiligen Karl Borromäus“
    Ein Jugendstiljuwel von Max Hegele
  • Die Bundespräsidentengruft
    Die Begräbnisstätte der „ersten Männer“ Österreichs

Weitere Informationen über die Führungen erhalten Sie telefonisch unter: +43 (0)1 534 69 28405, per Mail: zentralfriedhof@friedhoefewien.at oder persönlich im Infopoint des Wiener Zentralfriedhofs beim Tor 2.