Christmette in Friedhofskirche abgesagt

Am 24. Dezember findet keine Christmette in der Friedhofskirche Zum Heiligen Karl Borromäus am Wiener Zentralfriedhof statt.

Das Corona-Virus sorgt für deutliche Einschränkungen in Österreich. Nach Verordnungen der österreichischen Bundesregierung betreffend Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 müssen eine Vielzahl an Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden.

Aus diesem Grund finden auch weiterhin keine Sonntagsgottesdienste in der Friedhofskirche Zum Heiligen Borromäus am Wiener Zentralfriedhof statt.

Außerdem müssen wir bekanntgeben, dass auch die traditionelle Christmette am 24. Dezember 2020 in der Friedhofskirche am Wiener Zentralfriedhof abgesagt ist.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen viel Gesundheit und alles Gute für 2021!