Grabpflege & Schmückung

Ein mit Blumen geschmücktes Grab ist ein Zeichen der Zuneigung, des Respekts und der Erinnerung.

In Wien sind wir Ihre erste Adresse, wenn es um individuelle Grabgestaltung und kompetente Grabpflege geht. Unter Grabpflege wird eine gärtnerische Betreuung, die sich je nach klimatischen Verhältnissen von Mitte März (falls es die Witterung zulässt) bis Ende Oktober erstreckt, verstanden. Wir säubern regelmäßig das Grab, schneiden die Pflanzen und den Rasen nach fachlichen Vorgaben und entfernen Unkraut. Wir übernehmen auch das Gießen der Bepflanzung Ihres Grabes.

© Friedhöfe WienZoom
 

Wir bieten Ihnen außerdem jahreszeitliche Schmückungen, Kränze, Buketts, Gestecke, diverse Pflanzschalen, Blumensträuße, sowie das Anzünden von Grabkerzen zu den Toten- oder persönlichen Gedenktagen an.

Bei Neuanlagen von Rasen und Dauerbepflanzungen (Efeu, Immergrün etc.) ist der Erdtransport bzw. Erdverbesserung, sowie bei Bedarf das Entfernen der Kränze nach einer Beisetzung, im Preis inkludiert.

Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung und Kompetenz und besprechen Sie Ihre individuellen Wünsche mit unseren FriedhofsgärtnerInnen. Sie nehmen sich gerne Zeit für Sie und beraten Sie fachkundig.

 

Ein mit Blumen liebevoll geschmücktes Grab im Wandel der Jahreszeiten ist ein Zeichen der Wertschätzung am Ort der Andacht und Erinnerung.
 

Schmückung und Preise*  für Frühjahr-, Sommer-, Herbst- und Winterschmückung:

Urnengrab ab € 23,-- (z.B. Jardiniere, vorhandene Schale am Grab)

Erdgrab ab € 35,-- (z.B. Jardiniere, vorhandene Schale am Grab)

Deckelgrab ab € 35,-- (z.B. Jardiniere, vorhandene Schale am Grab)

Pflege

- Urnengrab ab € 73,-- (Schneiden und Gießen)

- Deckelgrab ab € 113,-- (Gießen)

- Erdgrab ab € 174,-- (Schneiden-Gießen)

Preise inkl. USt.* Jänner 2020

Unsere FriedhofsgärtnerInnen beraten Sie gerne bei der Auswahl für eine passende Bepflanzung.

 Gestaltungsbeispiele

Wenn Sie uns Ihr Grab anvertrauen, wird es -  sofern es die Witterung zulässt – ab ca. Mitte/Ende März bis Ende Oktober fachmännisch gepflegt.

Jährlich zahlbarer Grabpflegevertrag

Der Grabpflegevertrag wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und ist ab dem zweiten Pflegejahr halbjährlich kündbar. Eine Kündigung muss mindestens zwei Monate vor Kündigungsstichtag (30.6. bzw. 31.12.) schriftlich bei der Friedhöfe Wien GmbH einlangen.

Möchten Sie einen Grabpflegevertrag abschließen, wenden Sie sich bitte an die MitarbeiterInnen der jeweiligen Filiale oder der Unternehmenszentrale.

Kontaktdaten aller Filialen und der Unternehmenszentrale
 
Folgende Zahlungsmöglichkeiten können Sie nutzen:
Zahlschein
Barzahlung
Bankomatzahlung
(außer  Friedhof Neustift am Walde)
Electronic Banking

3-Jahres-Vertrag mittels Vorauszahlung

Bei Vorauszahlung der Grabpflege für 3 Jahre bleibt der Preis für jedes der drei Pflegejahre gleich.
Vorteil:
Sie haben eine Preisgarantie auf alle vorab vereinbarten gärtnerischen Leistungen für die Dauer des Vertrages (also auch für Blumenschmuck, Allerheiligengestecke, das Anzünden von Kerzen zu Gedenktagen etc.), Preissteigerungen während dieser drei Jahre betreffen Sie nicht.

Entscheiden Sie sich für einen 3-Jahres-Vertrag, muss der Betrag im Voraus und auf einmal bezahlt werden.

Der 3-Jahres-Vertrag bezieht sich auf 3 Pflegesaisonen und ist für die Dauer der Laufzeit nicht kündbar. Der Preis für jedes der drei Jahre bleibt gleich. Der Vertrag geht nach Ablauf der Vorauszahlungsdauer in einen unbefristeten, jährlich zahlbaren und halbjährlich kündbaren Grabpflegevertrag über. Diese automatische Vertragsverlängerung kann durch eine fristgerechte schriftliche Kündigungserklärung vor Ende der vereinbarten Vertragslaufzeit verhindert werden.

Möchten Sie einen 3-Jahres-Vertrag abschließen, wenden Sie sich bitte an die MitarbeiterInnen der jeweiligen Filiale oder der Unternehmenszentrale.

Kontaktdaten aller Filialen und der Unternehmenszentrale

Mehrjahresvertag ab 4 Jahren Laufzeit mit Vorauszahlung

Ein Mehrjahresvertrag kann über mehrere Pflegejahre abgeschlossen werden. Die Mindestlaufzeit beträgt 4 Jahre. Wir bieten in Abhängigkeit zur individuellen Vertragslaufzeit einen Vorauszahlungsrabatt auf alle vertraglich vereinbarten Leistungen.

Entscheiden Sie sich für einen längerfristigen Mehrjahresvertrag, muss der Betrag im Voraus und auf einmal bezahlt werden. Der Vertrag ist während der vereinbarten Laufzeit nicht kündbar und geht nach Ablauf der Vorauszahlungsdauer in einen unbefristeten, jährlich zahlbaren und halbjährlich kündbaren Grabpflegevertrag über. Diese automatische Vertragsverlängerung kann durch eine zeitgerechte schriftliche Kündigungserklärung vor Ende der vereinbarten Vertragslaufzeit verhindert werden.

Möchten Sie einen Mehrjahresvertrag abschließen, wenden Sie sich bitte an die MitarbeiterInnen der jeweiligen Filiale oder Unternehmenszentrale.
 
Kontaktdaten aller Filialen und der Unternehmenszentrale
 
Folgende Zahlungsmöglichkeiten können Sie nutzen:
Zahlschein
Barzahlung
Bankomatzahlung
(außer  Friedhof Neustift am Walde)
Electronic Banking